Suche
Close this search box.

Aktuelle Veranstaltungen zum Pistenausbau – Termine

Auf dieser Seite finden Sie aktuelle Informationen zu den Veranstaltungen im Vorfeld der Abstimmung am 03. März über die geplanten Pistenverlängerungen des Flughafens Zürich. Nutzen Sie diese Gelegenheiten, um sich vor der Abstimmung aktiv mit dem Thema auseinanderzusetzen, offene Fragen zu klären und eine informierte Meinung zu bilden.


Donnerstag, 8. Februar 2024

  • GRÜNE Kloten: Podium Pistenverlängerungen
  • Uhrzeit: 19:00 Uhr bis ca. 21:00 Uhr
  • Veranstaltungsort: Reformiertes Kirchgemeindehaus (Kirchgasse 30, 8302 Kloten)

Mehr Informationen und Anmeldung HIER


Vergangene Veranstaltungen

Mittwoch, 17. Januar 2024

  • Informationsveranstaltung & Podiumsdiskussion – Handelskammer & Arbeitgebervereinigung Winterthur
  • Uhrzeit: 18.30 Uhr bis ca. 22.00 Uhr 
  • Veranstaltungsort: Casino Theater Winterthur (Stadthausstrasse 119, 8400 Winterthur)

Mehr Informationen HIER


Mittwoch, 31. Januar 2024

  • Informationsveranstaltung und Podium mit Gemeindepräsident Peter Meier-Neves.
  • Uhrzeit: 19 Uhr
  • Veranstaltungsort: Gemeindehaus Rümlang (Glattalstrasse 201, 8153 Rümlang)
  • Veranstalter: Gemeinde Rümlang

Anmeldung HIER


Mittwoch, 31. Januar 2024

  • Uhrzeit: 18.30 – 20.30, mit Apéro
  • Veranstaltungsort: Gemeindesaal Engelburg (Schulstrasse 13, Rikon)
  • Informationsveranstaltung mit Referat von Urs Dietschi, Kantonsrat, Vizepräsident FAIR in AIR, mit anschliessender Fragerunde

Donnerstag, 01. Februar 2024

  • Veranstaltung von Ikarus Erben
  • Uhrzeit: 19:30 Uhr
  • Veranstaltungsort: Kirchgemeindehaus Regensdorf (Watterstrasse 18, 8105 Regensdorf)
  • Informationsveranstaltung mit Referat von von Urs Dietschi, Kantonsrat, Vizepräsident FAIR in AIR, mit anschliessender Diskussion und Apéro

Flyer HIER


Freitag, 02. Februar 2024

  • Informationsveranstaltung, FAIR in AIR – Referat von Kantonsrat und Vizepräsident FAIR in AIR Urs Dietschi, mit anschliessender offener Fragerunde und Diskussion
  • Uhrzeit: 19:00 Uhr 
  • Veranstaltungsort: Saal Ristorante Italia 2000 Da Remo. Eingang Saal beim Blumengeschäft Florita (Dorfplatz 12, 8126 Zumikon) die Treppe runter.

Montag, 05. Februar 2024

  • Infoveranstaltung mit Referat Urs Dietschi, Kantonsrat Grüne und Vizepräsident FAIR in AIR
  • Uhrzeit: 19:00 Uhr
  • Veranstaltungsort: Stürmeierhuus (Freiestrasse 14, 8952 Schlieren)

Mehr Informationen HIERFlyer HIER

Dienstag, 06. Februar 2024
  • Podiumsdiskussion: Pistenverlängerungen – notwendig oder unnötig & umweltschädlich?
    Mit Urs Dietschi, Carmen Walker Späh und vielen mehr.
  • Uhrzeit: 18:30 Uhr bis ca. 20:00 Uhr 
  • Veranstaltungsort: Stadthaussaal Effretikon (Märtplatz 23, 8307 Effretikon)

Mehr Informationen und Anmeldung HIER

Teile diesen Beitrag:

Facebook
Twitter
LinkedIn
WhatsApp
Email

Ähnliche Beiträge

News

Nein zum Abbau des Lärmschutzes!

Übermässiger Lärm ist ein zentrales Problem in unserer heutigen Gesellschaft. Ob durch Verkehr, Industrie oder Baustellen: Täglich umgibt uns Lärm und beeinträchtigt unsere Gesundheit und Lebensqualität. Eine der Ursachen: Fluglärm.  Hilf mit, den Abbau des Lärmschutzes zu verhindern und für eine gesunde und lebenswerte Umwelt zu kämpfen und unterzeichne die Petition bei Campax: Appell ans Parlament – Schützen Sie uns vor Lärm. Deine Unterschrift leistet einen wichtigen Beitrag.

Mehr lesen »
News

Ein Erfolg: 7’348 Unterschriften für die Flughafen-Nachtruhe-Initiative

Am Montag, 15. April, übergaben die Vertreterinnen und Vertreter des Vereins Flughafen-Nachtruhe-Initiative 7’348 Unterschriften an die Direktion der Justiz und des Innern in Zürich. Nötig gewesen waren 6’000 Unterschriften, die Sammlung wurde damit um 1’348 Unterschriften übertroffen. Die Initiative zur Einhaltung der Nachtruhe am Flughafen Zürich wurde von einem breiten Bündnis lokaler Bürgerorganisationen vorangetrieben. Unter den beteiligten Gruppen sind FAIR in AIR, Verein Ikarus Erben, IDEA Flugplatz Dübendorf, VFSN, IG pro züri 12 und Fluglärmsolidarität. Zahlreiche Bürgerinnen und Bürger aus den Flughafengemeinden und dem Kanton hatten unterzeichnet.

Mehr lesen »
Anlässe

Nachtruhe-Initiative kommt zustande: Erfolgreiche Unterschriftensammlung des Vereins Flughafen-Nachtruhe-Initiative

Die Flughafen-Nachtruhe-Initiative, die die Einhaltung der 7-stündigen Nachtruhe fordert, hat das nötige Quorum von 6000 Unterschriften übertroffen. Die Initiative wird am Montag, 15. April 2024 um 11:00 Uhr, an die Direktion der Justiz und des Innern in Zürich übergeben. Mehrere Bürgerorganisationen setzen sich gemeinsam für diesen Erfolg ein.

Mehr lesen »
News

Nein zum Abbau des Lärmschutzes!

Übermässiger Lärm ist ein zentrales Problem in unserer heutigen Gesellschaft. Ob durch Verkehr, Industrie oder Baustellen: Täglich umgibt uns Lärm und beeinträchtigt unsere Gesundheit und Lebensqualität. Eine der Ursachen: Fluglärm.  Hilf mit, den Abbau des Lärmschutzes zu verhindern und für eine gesunde und lebenswerte Umwelt zu kämpfen und unterzeichne die Petition bei Campax: Appell ans Parlament – Schützen Sie uns vor Lärm. Deine Unterschrift leistet einen wichtigen Beitrag.

Mehr lesen »
News

Ein Erfolg: 7’348 Unterschriften für die Flughafen-Nachtruhe-Initiative

Am Montag, 15. April, übergaben die Vertreterinnen und Vertreter des Vereins Flughafen-Nachtruhe-Initiative 7’348 Unterschriften an die Direktion der Justiz und des Innern in Zürich. Nötig gewesen waren 6’000 Unterschriften, die Sammlung wurde damit um 1’348 Unterschriften übertroffen. Die Initiative zur Einhaltung der Nachtruhe am Flughafen Zürich wurde von einem breiten Bündnis lokaler Bürgerorganisationen vorangetrieben. Unter den beteiligten Gruppen sind FAIR in AIR, Verein Ikarus Erben, IDEA Flugplatz Dübendorf, VFSN, IG pro züri 12 und Fluglärmsolidarität. Zahlreiche Bürgerinnen und Bürger aus den Flughafengemeinden und dem Kanton hatten unterzeichnet.

Mehr lesen »