Suche
Close this search box.

Die Flugbewegungen am Zürcher Flughafen haben wieder das Niveau vor der Pandemie erreicht

Die Flugbewegungen am Zürcher Flughafen haben wieder das Niveau vor der Pandemie erreicht und steigen weiter!

Bereits in den ersten Monaten des Jahres 2022 stieg der Flugverkehr rapide von 15’000 auf 90’000 Passagiere pro Tag an, wie Regierungsrätin und Volkswirtschaftsdirektorin Carmen Walker Späh auf der Pressekonferenz zum neuen Flughafenbericht mitteilte.

Die Konsequenz: Eine erhöhte Lärm- und Umweltbelastung für die Bevölkerung. Gemäss dem Zürcher Fluglärm-Index (ZFI) waren 43’448 Personen rund um den Flughafen von Fluglärm betroffen, davon 26’593 tagsüber und 16’855 in der Nacht. Diese Zahlen bestätigte auch Walker Späh während der Pressekonferenz und meinte: «Es ist klar: mit zunehmendem Flugverkehr steigt auch tendenziell die Lärmbelastung.»

Für Fair in Air ist klar: So darf es nicht weitergehen! NEIN zum Pistenausbau – für die Wohnbevölkerung und deren Schutz vor Lärmbelastung, für die Beibehaltung statt massiven Steigerung des internationalen Flugverkehrs über einen Flughafen, der in einem kleinen Land in einem dicht besiedelten Gebiet liegt. 

Werde Mitglied oder melde dich als Unterstützer:in an: Fair in Air – ich will mitmachen!

Bist Du betroffen von Fluglärm? Unser Lärm-Telefon hilft!

Carmen Walker Späh; Medienkonferenz Flughafenbericht 2022

Teile diesen Beitrag:

Facebook
Twitter
LinkedIn
WhatsApp
Email

Ähnliche Beiträge

Anlässe

Nachtruhe-Initiative kommt zustande: Erfolgreiche Unterschriftensammlung des Vereins Flughafen-Nachtruhe-Initiative

Die Flughafen-Nachtruhe-Initiative, die die Einhaltung der 7-stündigen Nachtruhe fordert, hat das nötige Quorum von 6000 Unterschriften übertroffen. Die Initiative wird am Montag, 15. April 2024 um 11:00 Uhr, an die Direktion der Justiz und des Innern in Zürich übergeben. Mehrere Bürgerorganisationen setzen sich gemeinsam für diesen Erfolg ein.

Mehr lesen »
News

Nachtruhe-Initiative: Deine Unterschrift ist gefragt!

🔔 Unterschreibe jetzt die Nachtruhe-Initiative! Es eilt, die Frist für die Unterschriftensammlung läuft bald ab. 📩 Druck den Unterschriftenbogen noch heute aus und werfe ihn in den nächsten Briefkasten: https://www.flughafen-nachtruhe-initiative.com/unterschriftenbogen-herunterladen

Mehr lesen »
News

✍️ Nachtruhe-Initiative: Es braucht Deine Unterschrift!

⏰ Liegt bei Dir zuhause noch der Unterschriftenbogen zur Nachtruhe-Initiative? Unterzeichne ihn noch heute und 📮 schicke ihn zurück. Hast Du noch keinen Bogen? 🌐 Lade den Unterschriftenbogen hier herunter, drucke ihn aus und schicke ihn unterzeichnet zurück. Es eilt: Noch bis zum 12. April läuft die Sammelfrist. Für das Zustandekommen der Initiative ist jede Unterschrift nötig.

Mehr lesen »
Anlässe

Nachtruhe-Initiative kommt zustande: Erfolgreiche Unterschriftensammlung des Vereins Flughafen-Nachtruhe-Initiative

Die Flughafen-Nachtruhe-Initiative, die die Einhaltung der 7-stündigen Nachtruhe fordert, hat das nötige Quorum von 6000 Unterschriften übertroffen. Die Initiative wird am Montag, 15. April 2024 um 11:00 Uhr, an die Direktion der Justiz und des Innern in Zürich übergeben. Mehrere Bürgerorganisationen setzen sich gemeinsam für diesen Erfolg ein.

Mehr lesen »
News

Nachtruhe-Initiative: Deine Unterschrift ist gefragt!

🔔 Unterschreibe jetzt die Nachtruhe-Initiative! Es eilt, die Frist für die Unterschriftensammlung läuft bald ab. 📩 Druck den Unterschriftenbogen noch heute aus und werfe ihn in den nächsten Briefkasten: https://www.flughafen-nachtruhe-initiative.com/unterschriftenbogen-herunterladen

Mehr lesen »